Inhaltsseiten: Bild
Mit der Blutspende-App hast du deinen Spendeausweis immer dabei

Digitaler Blutspendeausweis ist jetzt für die Wallet App verfügbar

17.11.2021
Nina Kuntz

Neu: ab sofort ist der in der App integrierte digitale Blutspendeausweis für die Wallet App für alle iPhone-Nutzer verfügbar! Damit ist der digitale Ausweis auf dem Handy gespeichert und kann jederzeit – auch ohne Verbindung zum Internet – aufgerufen werden.

Im April 2018 startete die Serviceplattform Digitaler Spenderservice online und als Blutspende-App deutschlandweit durch! 

Die Service-Plattform hilft dir als Blutspenderin oder Blutspender bei der Suche nach einem Termin, informiert dich, wann du wieder spenden darfst und macht das Buchen von Terminreservierungen kinderleicht. Gleichzeitig gibt es stets „Neues vom Blutspendedienst“ sowie Wissenswertes über das eigene Blut zu erfahren.

Seit dem Start ist viel passiert: Mittlerweile nutzen im Gebiet von NSTOB und MV 148.000 Blutspenderinnen und Blutspender die Plattform, die meisten direkt als App auf dem Smartphone.

Ziel ist es, unseren Spenderinnen und Spendern mit der Blutspende-App den besten Service zu bieten.

Die App ist kostenlos und hier als Download erhältlich

AUTOR

Inhaltsseiten: Bild
Nina Kuntz
Nina Kuntz

DRK-Blutspendedienst NSTOB

Marketing Manager

Kommentare

Maik Cordes

21.11.2021, 11:46 Uhr

Wirklich nur für iPhone?
Ab wann für Android?
Mfg. Maik Cordes

Hallo Maik, zunächst ist die Funktion nur für iOS Geräte verfügbar. Wir arbeiten aber ständig daran, den Service für unsere Spenderinnen und Spender weiter zu verbessern. Über neue Funktionen im Spenderservice und der App halten wir dich hier auf dem Laufenden. Viele Grüße!

Michael Herrmann

26.11.2021, 21:27 Uhr

Das wünsche ich als Android-Nutzer mir auch dringend. Solange behelfe ich mir mit 'nem Screenshot vom digitalen Spenderausweis. Es geht, aber ist natürlich ein Armutszeugnis für eine digitale Lösung, die schon über drei Jahre verwendet wird.

War heute beim Blutspenden in Hessen. Voller Zuversicht habe ich den digitalen Spendeausweis vorgezeigt, der Scanner konnte den Strichcode nicht lesen und anhand der Spendernummer konnte man mich auch nicht im System finden. Das Personal vor Ort war völlig überrascht das es dafür eine App gibt.

Hallo Stephan, das tut uns leid. Eigentlich sollte die Anmeldung mit der App problemlos funktionieren. Bitte wende dich an unsere Kollegen beim DRK-Blutspendedienst Baden-Würtemberg | Hessen. Sie sind hier zuständig. Danke und viele Grüße!

Neuen Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
Mit dem Absenden meiner Daten erkläre ich mich damit einverstanden, dass diese vom DRK-Blutspendedienst NSTOB gespeichert und zu Zwecken der Kontaktaufnahme in Bezug auf meine Anfrage verarbeitet werden. Personenbezogene Daten, Privatadressen und E-Mail Adressen werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
Zurück