Inhaltsseiten: Bild
kostenloser Antikörpertest bei der Blutspende

Antikörpertest für Blutspender

02.03.2022
Laura Pagel

Bei deiner Blutspende im Zeitraum vom 21.03. bis 16.04.22 hast du die Möglichkeit, einen kostenlosen Test auf Antikörper gegen das SARS-CoV-2-Virus durchführen zu lassen.

Ob dein Blut auf Antikörper untersucht werden soll, entscheidest du vor Ort bei deiner Blutspende. Eine Anmeldung vorab ist nicht erforderlich.

„Wir erhalten immer wieder Anfragen von unseren Spenderinnen und Spendern zu einer möglichen Untersuchung und haben uns entschlossen, den Test für vier Wochen kostenlos für unsere Spenderinnen und Spender anzubieten. Es ist eine große organisatorische und wirtschaftliche Herausforderung, das Angebot für mehr als 750 Spendetermine im Aktionszeitraum sicherzustellen. Deshalb nutzen wir für die Übermittlung der Testergebnisse auch unseren bereits vorhandenen digitalen Spenderservice“, sagt Markus Baulke, Sprecher des DRK-Blutspendedienst NSTOB.

Das Testergebnis gibt Auskunft über die Anzahl deiner Antikörper gegen das S-Protein des SARS-CoV-2-Virus. Diese Antikörper werden nach einer Infektion oder einer Impfung gebildet.

Das Testergebnis wird dir ca. 10 Tage nach der Spende über unseren digitalen Spenderservice übermittelt.

Sobald dein Ergebnis verfügbar ist, wirst du über den digitalen Spenderservice benachrichtigt und kannst es dort einsehen.
Jetzt im Spenderservice registrieren
Eine Mitteilung per Brief, E-Mail oder Telefon ist leider nicht möglich.

Eine Corona-Infektion, Impfung oder nachgewiesene Antikörper haben keinen Einfluss auf die Qualität der Blutpräparate oder Auswirkungen für die Transfusionsempfänger. Daher werden die eingegangen Blutspenden normalerweise nicht auf Antikörper gegen das Corona-Virus untersucht.

zum digitalen Spenderservice

AUTOR

Inhaltsseiten: Bild
Referentin für Content-Marketing
Laura Pagel

DRK-Blutspendedienst NSTOB

Marketing-Referentin

Kommentare

Böhme, Silke

04.03.2022, 11:19 Uhr

Das finde ich gut, nur leider ist der Zeitraum beschränkt und kommt für mich nicht in Frage, da ich erst ab 21.04.2022 wieder Blut spenden darf.

Diesen Service würde ich auch gerne nutzen, darf aber erst ab 06.05. Wieder Blut spenden.
Sehr schade!

geht mir leider auch so, da ich am 22.2.2022 Blutspenden war, darf ich in dem angebotenen Zeitraum noch nicht wieder ;-(

Wolfgang Köhnke

04.03.2022, 11:25 Uhr

Leider zu spät die Info gelesen...Gerade erst gestern gespendet. Hätte ansonsten meine Spende verschoben.

Marion Henrichs

04.03.2022, 11:49 Uhr

Das geht mir genauso - ich war gerade spenden und darf laut der App erst am 9.6. wieder - schade.

Beate Mücke

04.03.2022, 13:47 Uhr

Hallo, ich denke, da kann sicher noch nachgebessert werden!!! Bin auch erst wieder Ende April dran. Bitte um Verlängerung! Mfg

Ich darf erst ab 05.05.22 wieder spenden und würde mich freuen, wenn ich auch so einen Antikörpertest machen könnte! Warum ist es denn zeitlich so knapp bemessen?

VG Meike

Hallo Meike! Die Testung bedeutet für unsere Labore einen erheblichen Mehraufwand - deshalb bieten wir sie zunächst nur in einem begrenzen Zeitraum an. Viele Grüße!
Hallo Liane, du musst den Test nicht vorher anmelden sondern kannst wie gewohnt zu deinem Termin kommen. Dort musst du dann eine Formular ausfüllen und bestätigen, dass wir den Test bei dir durchführen sollen. Dir wird dann ein weiteres Röhrchen für die Untersuchung abgenommen. Viele Grüße und bis bald!
Hallo Holger, nein, das ist nicht notwendig. Die Testung kannst du direkt bei der Blutspende veranlassen. Wir nehmen dir dann ein zusätzliches Röhrchen ab. Das Ergebnis wird dir im digitalen Spenderservice mitgeteilt. Viele Grüße!

Hallo Laura! Wo kann ich das Egebnis meines Antikörpertestes erfahren? Ich habe am 21.03.22 in 21423 Stove Blut gespendet!

Ich find es auch echt sch.....
Der Zeitraum passt mir überhaupt gar nicht,
Muss zu den Terminen spätschicht arbeiten und die anderen Orte sind zu weit weg oder ich darf dann noch nicht wieder spenden
Es wäre schön wenn es weitere Möglichkeiten geben würde für den Antikörpertest!!!

Naja, man kann es nun mal eben nicht jedem recht machen. Bleibt doch m alle locker. Vielleicht wird es ja ein zweites Mal angeboten.

Kurze Frage, WO in der App erscheint die Information zum Ergebnis des gemachten Antikörpertests? Ich finde diese Info nicht. Vielen Dank!

Das würde mich auch interessieren. Habe bei der Blutspende gefragt und auch direkt angeschrieben. Noch keine Antwort.
Vielleicht wäre ein öffentlicher Hinweis in der Blutspende app hilfreich.

Moin. Anstatt hier alles zu kommentieren, lest doch einfach die Informationen, die hier überall dazu stehen, aufmerksam durch. Da steht die Antwort, dass es ca 10 Tage danach erscheint, das werdet ihr dann schon sehen. Wenn es nach 10-15 Tagen erscheint könnt ihr ja immer noch ohne Ende Fragen stellen. Und warum das temporär ist sollte jedem hier klar sein, wer das fragt kann auch nicht helle genug sein einen Fragebogen auszufüllen.

Leider kennt keiner des Vor-Ort befindlichen Personals diesen Service. Aus diesem Grund würde heute (also im beworbenen Zeitraum) eine Antikörper-Testung abgelehnt. Die Marketing-Abteilung sollte die Informationen bitte in alle Blutspendeorte durchstellen. Es hält mich zwar nicht von weiteren Spenden ab, (ich hatte den Termin schon, bevor ich von der Aktion erfuhr), aber ich bin enttäuscht und sauer.

Ich verstehe die Einschränkung, möchte aber obwohl ich selber nicht betroffen bin eine Lanze brechen für die Spender, die regelmäßig dabei sind, nun gerade erst nach der letzten Spende davon erfahren und somit das Angebot nicht nutzen können. Denen gegenüber wäre es fair, dass alle die, die aufgrund zuvor geleisteter Spende nicht in dem Angebotszeitraum spenden dürfen, dann bei späterem Termin den Test wünschen können. Wer aus privat-organisatorischen Gründen nicht kann, okay, aber wer wegen geleisteter Spende nicht darf, der hat doch den besten Grund überhaupt!?

Leider funktioniert der Link zur Anmeldung bei mir nicht. Es erscheint Error 404.
Wie kann ich mich noch hierfür anmelden?

Hallo Kerstin, du brauchst dich im Vorfeld nicht für die Testung anzumelden. Du kannst einfach bei der Blutspende Bescheid geben, dass der Test bei dir durchgeführt werden soll. Viele Grüße!

Bjoern Taschka

04.03.2022, 17:19 Uhr

Schade, kann leider erst wieder am 20.04.22 Blut spenden. :-(

Gunhard Schulz

04.03.2022, 19:47 Uhr

Leider habe ich die Information erst jetzt gelesen, komme gerade vom Spenden.

Habe heute gespendet toll darf erst nach der Aktion wieder spenden toll sollte man schon so anbieten das jeder Spender es in Anspruch nehmen könnte!!

Hadi Alsheikh

04.03.2022, 23:47 Uhr

Very good news ! But I only may donate blood after the date above. Becaue I donated 2 days ago! So I will not benefit from this good news. Any way, I will forward it to my friends so they will be more motivated to go for blood donation.

I hope they will offer this many times in the future!

Ein wenig seltsam finde ich es schon, diesen Service rein statistisch gesehen weniger als der Hälfte der Spender anzubieten.

Wie die meisten hier: War Donnerstag erst Blut spenden, da stand das hier noch nicht. Echt ärgerlich, hätte ich gerne gemacht aber darf auch erst Ende April wieder :-( Der Zeitraum ist echt doof.

Eine schöne Idee, leider für einen großen Teil der Spender nicht wahrnehmbar. War auch gerade erst am 2.März spenden.

War Gestern zur Spende. Dien Antikörpertest ist gut. Sollte bei jeder Spende gemacht werden

Wird der Test bei allen Spenden in dem Zeitraum durchgeführt oder muss man dies extra „beantragen“?

Hi Beate, der Test wird nur gemacht, wenn du es möchtest. Du musst hierzu bei deiner Blutspende ein Formular unterschreiben und dir wird ein weiteres Röhrchen zur Untersuchung abgenommen. Wenn du das Angebot nicht in Anspruch nehmen möchtest, wird der Test nicht durchgeführt. Viele Grüße!

Haben auch gerade gespendet und können erst nach diesem Termin wieder spenden. Vielleicht wird der Termin ja verlängert. Warten wir eben etwas mit dem Spenden.

Klicke auf ,Jetzt anmelden ‚kommt aber kein Link. Wie melde ich mich jetzt an ???
Habe für den 30.03. ein Blutspende Termin reserviert.

Hallo Heide, der Link führt zum digitalen Spenderservice. Über den Button unter dem Text gelangst du dort auch hin. Du musst im Spenderservice registriert sein, damit wir dir dort dein Testergebnis übermitteln können. Für die Testung selbst musst du dich vorab nicht anmelden. Du kannst wie gewohnt zur Blutspende gehen und vor Ort Bescheid geben, dass bei dir eine Testung durchgeführt werden soll. Solltest du noch Fragen haben, kannst du uns auch sehr gerne telefonisch kontaktieren unter 0800 11 949 11. Viele Grüße!

Muss man sich dafür extra anmelden oder wird das bei jeder Blutspende in dem Zeitraum durchgeführt


Neuen Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
Mit dem Absenden meiner Daten erkläre ich mich damit einverstanden, dass diese vom DRK-Blutspendedienst NSTOB gespeichert und zu Zwecken der Kontaktaufnahme in Bezug auf meine Anfrage verarbeitet werden. Personenbezogene Daten, Privatadressen und E-Mail Adressen werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
Zurück